Zurück zur Übersicht


Köpfchen unters Wasser, Schwänzchen in die Höh!

Frei nach diesem Motto fand am letzten Samstag, den 13.07.19 bei wechselhaftem Wetter das Kentertraining statt. Nachdem die fünf Teilnehmer auf die beiden Trainer und entsprechende Boote aufgeteilt worden waren, begann auch schon der Spaß im gar nicht so kalten Nass. Wer nicht untergehen wollte – sei es vom Boot oder dem Steg –, dem wurde von Sabeth zur allgemeinen Unterhaltung der Übrigen schnell und unkompliziert nachgeholfen. So war am Ende jeder nach mehr oder weniger vielen Anläufen am Ende in der Lage wieder in den Einer zu klettern, zu robben oder sich elegant hinein zu schwingen. Im Anschluss an die Überprüfung ihrer Kentertauglichkeit und zur Entspannung der Teilnehmer wurden die verschiedenen Einer schließlich auch noch auf ihre Fahrtauglichkeit in einer kleinen Runde um die Insel getestet. Ein schöner Vormittag auf und im Wasser! Text: Rena Buß

  • 01.08.2019
  • Eddy
  • 0 Kommentare

Kommentar abgeben

Captcha

Schnellzugriff